Drucken Weiterempfehlen

Energietransparenz durch Echtzeitdaten bis auf Geräteebene

Das smartB-Dashboard

Das smartB-Dashboard

smartB entwickelt eine intelligente Echtzeit-Energiemetering und -Monitoringlösung, die aktuellste Machine-Learning-Technologien nutzt, um die kontinuierliche Analyse der gemessenen Stromdaten in Gewerbeimmobilien zu automatisieren. Dadurch werden beispielsweise Energieeinsparpotentiale aufgedeckt und für den Nutzer sichtbar. Automatisch generierte Handlungsempfehlungen bilden die Basis für robuste Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen bis auf Geräteebene.


Typ:
Produkt , Dienstleistung

Bereich:
Umwelt , Energietechnik , Informations- und Kommunikationstechnologie , Smart City

Vorteile und Lösungen

Im Vergleich zu herkömmlichen hardwarebasierten Energiemetering- und Monitoringsystemen bietet smartB einen kostengünstigeren Ansatz. Aufwendungen für Messgeräte bzw. Sensoren sowie die damit verbundenen Installationskosten werden durch den softwarebasierten Ansatz stark reduziert. Im Gewerbeimmobilienumfeld werden solche Herangehensweisen bisher nicht bzw. kaum angewendet, da die Komplexität im Vergleich zum Haushaltsbereich ungleich höher ist.

Neu in Gewerbeimmobilien sind auch Big Data-Ansätze und damit einhergehend der Einsatz von intelligenten Algorithmen. Günstiger werdende Zählertechnologie und Cloud-Plattformen eröffnen zunehmend die Möglichkeit, Geschäftsmodelle auf dieser Basis zu entwickeln. Dabei gehen die durch smartB erfassten Daten mit 4.000 Werten pro Sekunde weit über die üblichen 15min-Werte hinaus. Die hohe Frequenz ist notwendig, um softwarebasierte Disaggregation (Aufschlüsselung nach Geräten) sowie weitere Detailanalysen durchzuführen (z.B. im Bereich Lastmanagement).

Derzeitige Energiemanagementsysteme sind häufig von Ingenieuren entwickelt worden. Sie bilden viele Funktionalitäten ab, aber durch die Komplexität der Darstellung obliegt die Analyse der erfassten und angezeigten Daten damit zumeist Experten und kann nicht in einfacher Art und Weise von Facility oder Energiemanagern vor Ort durchgeführt werden. User Experience und Motivation der Nutzer sind nur selten berücksichtigt.

Einsatzgebiet und Zielgruppe

Zielgruppen: Facility-Management-Unternehmen mit Energiemanagementkompetenz, Energieberatungs- und Ingenieurbüros, Energieversorgungsunternehmen und große Unternehmen mit eigener Energiemanagementabteilung.

Einsatzgebiet: Verschiedenste gewerbliche Gebäude, z.B. Büros, Schulen, Krankenhäusern etc.

Referenzen

Zu den Kunden zählen u.a. Bilfinger, die m+p gruppe und BASF. Zudem wird smartB durch einen wissenschaftlichen Beirat beraten. Mitglied sind Prof. Dr.-Ing. Bin Yang vom Institut für Signalverarbeitung und Systemtheorie und Pr. Dr. Mario Berges von der Carnegie Mellon University in Pittsburg.

Ausgezeichnet mit

smartB war unter den ersten drei Nominierten für den Handelsblatt Energy Award 2015 in der Kategorie Startup. Energy Awards prämiert herausragende Projekte der deutschen Energielandschaft.

Gefördert durch

smartB wird durch ERP-Startfonds - ein Programm der KfW Anstalt des öffentlichen Rechts - gefördert. Durch das Programm werden Investitionen in neu entwickelte Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen, die auf eigenen Forschungs- und Entwicklungsarbeiten basieren, unterstützt.
Veröffentlicht am 12.04.2017 ID: 000292

Bilder

Das smartB-Dashboard Der smartB-Zähler
Die Funktionsweise von smartB

Weitere Informationen

smartB Unternehmenspräsentation (PDF, 1 MB)

Anbieter

smartB erfindet das Energiemanagement in gewerblichen Gebäuden neu. Die Softwarelösung ermöglicht die energetische Überwachung von Gewerbeimmobilien in Echtzeit. Sie ermittelt den Stromverbrauch bis auf Geräteebene, macht ihn sichtbar und gibt automatisch Feedback zum Nutzerverhalten. Schritt für Schritt verbessert smartB auf diese Weise die Energieeffizienz und verwandelt nachhaltiges Handeln in wirtschaftlichen Nutzen.

Kontakt

smartB Energy Management GmbH
Urte Zahn
Hardenbergstraße 9A
10623 Berlin
Telefon +49 30 55511103

Weitere Projektpartner

Strategischer Kooperationspartner: Bilfinger HSG Facility Management

Verwandte Innovationen