Startseite > Innovationsübersicht
61 Innovationen
Sortieren nach
Filtern nach
Bereich, Cluster, Technologiefeld
Beispielanwendung volatiles Digitales Glasmosaik. Quelle: volatiles lighting GmbH

volatiles smart lighting surfaces: Intelligente Beleuchtungsflächen für Wohnbereiche

volatiles lighting entwickelt die ersten intelligenten Beleuchtungsflächen für den Wohnbereich. Kern des Systems sind handtellergroße, quadratische Module, die zu individuellen Beleuchtungsflächen zusammengesetzt werden und statische wie dynamische Lichtszenen abspielen. Farben, Muster und Helligkeit lassen sich per Smartphone-App verändern und personalisieren. Über Schnittstellen zum Smart-Home kommunizieren die Beleuchtungsflächen mit Ihrer Umwelt und passen die Beleuchtung, auf Wunsch, automatisch an. Die Technologie bleibt für den Anwender dabei stets unsichtbar.

DOOZER - Vorkonfigurierte Leistungspakete

DOOZER

Doozer ist eine Cloud-Lösung für professionelles Modernisierungsmanagement in der Wohnungswirtschaft: Handwerksleistungen können sofort online vergeben werden – prüfungskonform. Verwaltergesellschaften wählen eine Mieteinheit aus dem Bestand oder können diese in wenigen Minuten neu anlegen. Für die Flächenberechnung reicht die Angabe von Wohnfläche, Raumanzahl und Deckenhöhe. Handwerker hinterlegen Festpreise auf Basis eines eindeutigen Leistungsverzeichnisses.

Logo orgAnice Solution AG

orgAnice CRM 7

orgAnice CRM 7 ist ein als zentrales Kommunikationsinstrument das die Büroarbeit signifikant erleichtert. In orgAnice können Adressen, ein- und ausgehende Post, E-Mails, Dokumente und Termine unter einer Benutzeroberfläche verwaltet werden. orgAnice unterstützt mit erprobten Funktionen: Telefonate führen und protokollieren, Faxe versenden, Notizen ablegen oder den elektronischen Postverkehr abwickeln. Da orgAnice das Management von zusammengehörigen Daten übernimmt, geht nichts mehr verloren.

Laternenladen mit den ubitricity SimpleSockets

Elektrofahrzeuge mit mobilen Stromzählern laden: ubitricity mobile metering

Mobile intelligente Stromzähler für Elektro-Fahrzeuge: Autofahrer bringen mit ubiritricity ihren mobilen Stromzähler im Ladekabel oder eingebaut ins Elektrofahrzeug einfach zu jedem Ladepunkt mit. So genügt vor Ort eine identifizierbare und schaltbare Steckdose, die nahezu überall installiert werden kann; zum Beispiel montiert an einer Wand oder integriert in einen Beleuchtungsmast.

Workshops zur Geschäftsmodellinnovation für Ihren Vorsprung im Wettbewerb.

Clever Change Assistent: Selbsthilfe für die digitale Transformation

Öffentliche Einrichtungen und KMU stehen im Zwiespalt, wie sie mit begrenzten Mitteln Ihren Weg in die Digitalisierung finden können. Doch bevor neue Technologien sinnvoll zum Einsatz kommen, müssen sich Organisationen neu orientieren. Widerstände in der Organisation sind oft die größten Hürden für Veränderungen. Hier hilft eine Berliner Innovation: Der Clever Change Assistent ist ein digitales Beratungs- und Trainingsprogramm, das Organisationen befähigt, innerhalb kurzer Zeit einen 2-tägigen Innovationsworkshop für ihr Geschäftsmodell durchzuführen. Das Besondere an diesem selbst-moderierten Workshop ist, dass Expertise und Erfahrung der Mitarbeiter genutzt werden. Aus Betroffenen werden handelnde Personen und damit Unterstützer für die anstehenden Veränderung.

javengo.GmbH

Digitalisierte Bewerbungs- & Auswahlverfahren für Begabtenförderwerke

Alle Prozesse zur Stipendienvergabe werden von einer zentralen Plattform angeboten. Die Bewerbung und die Auswahl von Stipendiaten ist speziell für Stiftungen entwickelt welche in der Begabtenförderung aktiv sind. Die Prozesse und Datenerfassung sind flexibel an jede Form und jeden Bedarf einer Stifztung anpassbar. Es sind keine Eigenen IT Ressourcen nötig. Das System wird als SaaS System angeboten.

Clustermap

innoecos - Internet-Framework für Innovations-Ökosysteme

Mit innoecos bauen Sie Ihr Innovations-Ökosystem auf. Verbinden Sie sich im geschützten Raum mit Netzwerkpartnern, um gezielt Wissen zu teilen, gemeinsame Innovationsprojekte zu starten und erfolgreich Marktpotentiale zu erschließen. Mit innoecos profitieren Sie von... 1. Open Innovation Prinzipien 2. einer nutzerorientierten, sicheren, integrierten Plattform 3. Zugriff auf führende Cluster und Communitys 4. SaaS und Portalmanagement aus einer Hand

LED Laterne. Foto: Selux

Gaslicht mit LED

Das Gasersatz-LED-Transfermodul ist eine LED-Modulbaugruppe für Gas-Aufsatzleuchten, die die einfache Umrüstung von Gaslaternen auf LED-Beleuchtung ermöglicht. Dies senkt nicht nur den bei Gaslaternen um den Faktor 40 bis 50 höheren Energieverbrauch und reduziert die Wartungskosten, sondern bewahrt auch das Stadtbild, weil die historische Form der Leuchte erhalten bleibt und die Lichtwirkung praktisch identisch ist, wodurch die vertraute Lichtatmosphäre beibehalten wird. Hersteller ist die Selux AG, die die LED-Technik auch für den Ersatz von Gas-Reihenleuchten und veraltete elektrische Leuchtmittel in Mastaufsatz – und Hängeleuchten liefert.

Das smartB-Dashboard

Energietransparenz durch Echtzeitdaten bis auf Geräteebene

smartB entwickelt eine intelligente Echtzeit-Energiemetering und -Monitoringlösung, die aktuellste Machine-Learning-Technologien nutzt, um die kontinuierliche Analyse der gemessenen Stromdaten in Gewerbeimmobilien zu automatisieren. Dadurch werden beispielsweise Energieeinsparpotentiale aufgedeckt und für den Nutzer sichtbar. Automatisch generierte Handlungsempfehlungen bilden die Basis für robuste Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen bis auf Geräteebene.