tsb
Signavio Process Editor
Innovation
Signavio: Die Software für die Modellierung und Optimierung von Prozessen optimiert und modelliert Prozesse in Unternehmen. Foto: Signavio

Die Software für die Modellierung und Optimierung von Prozessen optimiert und modelliert Prozesse in Unternehmen.

Typ
Produkt
Bereich
Informations- und Kommunikationstechnologie, Prozessorganisation in Wirtschaft und Industrie

Vorteile und Lösungen

Die Dokumentation, Modellierung und Optimierung von Prozessen ermöglicht Unternehmen die Transparenz und Qualität innerhalb des Unternehmens zu erhöhen, die Kommunikation zu steigern, sowie Zeit oder Kosten zu sparen. Zum anderen ist sie in einer Vielzahl regulierter Bereiche notwendig. Prozesse können Sicherheits- oder Hygienevorschriften ebenso wie Zulassungsvorschriften oder Zertifizierungsanforderungen beinhalten und abbilden (z.B. die ISO 9000 ff.).

Für die ganzheitliche Prozessmodellierung benötigt man in der Regel ein professionelles Werkzeug. Der Signavio Process Editor, der aus einem Projekt am HPI in Potsdam entstand, ist weltweit eine Pionieranwendung für das Thema kollaborative Prozessgestaltung in der Cloud, bei der die gemeinsame Prozessaufnahme im Fokus steht.

Die Software nutzt die weit verbreitete Modellierungssprache (BPMN 2.0). Dadurch sind Ergebnisse mit anderen Managementsystemen austauschbar. Mit vielen wesentlichen Anwendungen ist die Software interoperabel (z.B. SAP Netweaver, Effektif).

Die leichte Bedienbarkeit ermöglicht die Einbindung aller Beteiligten. Signavio Nutzer erreichen schnell Ergebnisse, da das System vordefinierte Best-Practice-Modelle aus unterschiedlichen Branchen und die Importmöglichkeit für weitere Standard-Prozessbibliotheken bietet. Für komplexere Anwendungen sind Reports, Mehrsprachigkeit, Kostenrechnungsanbindung oder Prozesssimulation möglich. Die Software ist sowohl als Cloud-Service als auch auf kundeneigenen Rechnern einsetzbar.

mehr zeigen

Einsatzgebiet und Zielgruppe

Grundsätzlich kann jede Organisation, die Geschäftsprozesse modellieren muss den Signavio Process Editor nutzen. Sei es, weil dies vorgeschrieben ist oder die Organisationsgröße das Maß übersteigt, in dem Prozesse „auf Zuruf“ funktionieren. Oder als elementare Voraussetzung zur Optimierung der Prozesse nach Zeit, Kosten oder Qualität.

Referenzen

Zahlreiche Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen nutzen Signavio, z.B. die Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin, Zalando, die Humboldt Universität oder der RBB. Der Process Editor ist in die Software weiterer Hersteller integriert, darunter SAP Netweaver, camunda und Saperion by Perspective Software.

Ausgezeichnet mit

Signavio hat zahlreiche Preise gewonnen, z.B. den "Process Solutions Award" der Gesellschaft für Organisation e.V. und ist "IKT-Gründung des Jahres 2011" (Auszeichnung durch den Bundeswirtschaftsminister). Für die Cloud-Lösung Effektif wurde Signavio von Gartner Inc. als "Cool Vendor 2014" ausgezeichnet.

Gefördert durch

Signavio wurde initial durch das EXIST-Stipendium, anschließend durch das ProFIT-Programm des Landes Berlin und das Forschungsprogramm KMU-Innovativ des Bundesforschungsministeriums gefördert.

Anbieter

Mit dem Signavio Process Editor bietet die Signavio GmbH eine webbasierte Software zur Modellierung und Analyse von Geschäftsprozessen. Das Berliner Unternehmen ist Technologieführer im Bereich kollaborativer Prozessgestaltung.

weniger zeigen
Kontakt

Signavio GmbH
Nürnberger Str. 8
10787 Berlin
Telefon +49 30 85 621 540

info@signavio.com

Mehr Informationen
Verwandte Innovationen